Mein Paradies

Kurzurlaub bei Ilona und den Ridgis

                                                                                                    August 2011

 



                         

                                  
     


Urlaub bei Ilona und den Ridgi´s



Nach langer Zeit, fast ein Jahr, haben wir uns wiedergesehen. Der Kurzurlaub war schon lange geplant. Seid Mitte Juni stand der Termin. Nach einer langen Zugfahrt und einer Autofahrt sind wir bei Ilona angekommen. Da ist es wunderschön, und wir haben die Autofahrt genutzt, um die Gegend anzusehen.


 


Bei Ilona angekommen, haben uns gleich die Ridgis begrüßt. Die kleine Nesh, die Voriges Jahr noch klein war, als sie bei uns waren ist eine ganz tolle Hühndin geworden. Aber auch die anderes sind zum verlieben.




Ich habe natürlich auch Ilona ihr Pferd besucht. Dort sind wir beide und die Ridgis natürlich mit dem Auto hingefahren.




Habe zwar keine Angst vor Pferde, aber ein bischen Respekt hatte ich schon. Schließlich ist so ein Pferd ein bischen Größer, als ein Hund.




Wunderschöne Anlage, wo Ilona ihr Pferd steht. 

 


Unterwegs habe ich noch das ein oder andere Bild, von der schönen Natur gemacht. Hier ein Blick von Ilona´s Terasse.




Am Abend kam noch ein Regenschauer. Der aber nicht lange dauerte. Und wir haben bis in die
Nacht noch drausen gesessen und hatten unseren Spaß. Auch meine Mutti kam auf ihre Kosten, und hatte gleich vier Hunde zum knuddeln.



  Es waren drei unvergessliche Tage. Und ich freue mich schon heute auf ein Wiedersehen. Danke liebe Ilona, das wir zu dir kommen durften. Es war wunderschön.







                                                                                                                   






Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine E-Mail-Adresse:
Deine Homepage:
Deine Nachricht:
"