Mein Paradies

Igel

Igel (Erinaceidae)
Igel sind ungefähr 10-45cm lang, haben kurze Beine und ist ein nachtaktiver Insektenfresser, mit rund 20 Arten.
Die Unterfamilie Stachel-Igel (Echte Igel-Erinaceinae) hat rund 15 Arten in Europa, Asien und Afrika.
Die Haaren sind zu harten Stacheln umgebildet. Durch eine besondere Rückenmuskellatur, können sie ihren Körper zusammen rollen und aufrichten der spitzen und kräftigen Stacheln.
Am bekanntesten ist die Gattund Kleinohr-Igel (Erinaceus) und der Europ.Igel (Erinaceus europaeus), der ungefähr bis zu 30cm groß ist. Sie kommen unter anderem in Buschreichen Gelände und im Garten vor.
Sie sind sehr nützlich als Schädlingsvertilger.
Von Ende Oktober bis Ende März haten sie Winterschlaft. Das Nest besteht aus Blätter und Moos.

                                                                                 Mehr Bilder könnt ihr HIER sehen